Tod und Spiritualität

Wie das Wissen um die eigene Sterblichkeit und das Leben danach uns neue Wege eröffnet

Hast Du Dich schon gefragt, wie und ob es nach unserem Tod weitergeht? Du konntest aber keine zufriedenstellende Antwort für Dich finden? Und möchtest gerne mehr darüber erfahren?

Das Leben nach dem Tod und die Geistige Welt: Tabuthemen in unserer Gesellschaft, weil sie den gängigen religiösen Vorstellungen widersprechen?

Ich möchte Dir an diesem Abend einen Ansatz vorstellen, wie Spiritualität und die Geistige Welt Dir neue Wege eröffnen können, anstatt Ängste auszulösen. Dass sich Religion und Spiritualität nicht widersprechen müssen, sondern sich ergänzen können. Es nicht entweder oder gibt, sondern alles nebeneinander Platz haben darf.

Dabei werde ich auf häufig gestellte Fragen sowie Mythen eingehen, die im Zusammenhang mit der Geistigen Welt existieren.

Wir werden anschauen, wie Du Deine Wahrnehmungen – wenn Du solche hast –  besser einordnen und in Deinem Alltag auf natürliche Weise damit umgehen kannst.

Im Zentrum steht auch die praktische Anwendung: Wenn Du möchtest, darfst Du an diesem Abend selbst Kontakt aufnehmen mit einem lieben Verstorbenen und Deine Geistige Führung kennenlernen bzw. die Verbindung zu ihr stärken.

Und natürlich gibt es ganz viel Raum für alle Deine Fragen, Deine Erfahrungen und gemeinsamen Austausch.

Ich freue mich sehr, Dir an diesem Abend die Geistige Welt näherbringen zu dürfen.

Termine
Preis

CHF 30.-

Bezahlung in Bar oder Twint

Ansprechpartner
Foto Lisa Hug
Lisa Hug

Coach, Medium und Meditationslehrerin
Telefon 052 503 69 87
www.lisa-hug.ch

Lust mitzumachen?